Anmeldung schließt in…….

0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Anmeldung
schließt in…

0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

#Werde zur Verhandlungsqueen

…. 5 Tage, 5 Impulse = 10 Erkenntnisse für mehr Gehalt!

Komm mit in die kostenlose Verhandlungs-Challenge für Frauen!

Starte mit dem Live Workshop am 31.01.22 um 13 Uhr in die Challenge
(und falls du nicht dabei sein kannst – abends um 20:30 Uhr treffen wir uns noch einmal!)

ich bin dabei bestätigung

Melde dich jetzt an und sei dabei

In dieser Challenge erfährst du, was du bei Verhandlungen unbedingt beachten solltest und welche Fehler du – auch gleich beim ersten Mal – vermeiden kannst. Auch für Verhandlungsanfängerinnen geeignet!

Möchtest du

  • endlich aufhören, dich klein zu machen in einer Gehaltsverhandlung?
  • stark, selbstbewusst und souverän auftreten, statt ängstlich, abwartend und unsicher?
  • den Mut finden und das fordern, was du wert bist?
  • verstehen, was für dich drin ist in einer Verhandlung? In €€€?
  • herausfinden, wie du auch in der Krise eine Gehaltsverhandlung führen kannst?

Nach dieser Challenge weißt du ganz genau, was dich eigentlich aufhält und warum es so schwer für dich ist, diese Gespräche und Verhandlungen zu führen. Du verstehst, warum es gerade für Frauen so wichtig ist, dass sie Gehaltsverhandlungen führen. Du bekommst Klarheit darüber, wieviel dir seit wirklich seit dem Start deiner Karriere nach deiner Ausbildung an potenziellem Gehaltsgewinn entgangen ist und warum du dir das zukünftig nicht entgehen lassen solltest!

Und Du wirst motiviert, auch in der Krise in deinem nächsten Mitarbeitergespräch das Thema Gehalt anzusprechen.

Deine Grundüberzeugung entscheidet, ob du in der Gehaltsverhandlung mehr Gehalt erreichst.

Jeder und jede hat es eigentlich schon einmal gehört: Je besser du dich für deine Gehaltsverhandlung und dein Mitarbeitergespräch vorbereitest, umso mehr Sicherheit und Souveränität solltest du im eigentlichen Gehaltsgespräch an den Tag legen.

Der Knackpunkt ist:
All das Wissen nützt dir wenig, wenn du dich nicht traust, die Gehaltsverhandlung zu führen und das Gehalt zu fordern, das du dir wirklich wünscht.

Vielen Frauen ist nicht klar, wie sehr sie sich von bestimmten Ideen und Überzeugungen abhalten lassen, überhaupt in eine Verhandlung zu gehen. Beispielsweise überlegst du, was du mehr verdienen möchtest, traust dich aber nicht, es überzeugend zu sagen. Dir fehlt der Mut für den Verhandlungspoker, vielleicht bist du auch der festen Überzeugung: „Das kann ich doch gar nicht.“

Das Ergebnis? Kaum kommt das erste „Nein“, „In diesem Jahr haben wir kein Budget mehr“ oder das berühmte „Gehaltsgefüge“ von ihrer Führungskraft, ist die gute Vorbereitung vergessen und du verlässt den Verhandlungstisch. Mehr Gehalt gibt es nicht, und dir schwant, dass du gerade über den Tisch gezogen worden bist.

Übrig bleibt das Gefühl, absolut nicht wertgeschätzt zu werden für das, was du tust, und du fühlst dich demotiviert.

Das muss nicht sein: Werde zur Verhandlungsqueen!

Wie du fünf der wichtigsten weiblichen Stolperfallen rund um das Thema Gehaltsverhandlung begegnen kannst, genau darum geht es in dieser 5-Tage-Challenge „#Verhandlungsqueen: 5 Tage – 5 Aufgaben – 10 Erkenntnisse für mehr Gehalt!“

Was dich in der 5-Tage-Challenge erwartet:

  1. Verhandlungen sind ganz anders, als du denkst!
  2. Für mehr Frauen-Power in der Verhandlung: Warum Gehaltsgespräche besonders für Frauen so wichtig sind
  3. Mehr Mut im Verhandlungspoker: Wie bessere Vorbereitung dich stark macht
  4. Was Verhandlungen dir WIRKLICH bringen: Schwarz auf Weiß, in €€€!
  5. Verhandeln in der Krise? Das geht!

Dazu gibt es in der #Verhandlungsqueen-Challenge vom 31. Januar-04. Februar 2022 täglich eine Aufgabe, damit du für dich das Beste aus Verhandlungen herausholen kannst. Nimm dir dafür täglich 15 – 30 Minuten Zeit.

Wie läuft die Verhandlungsqueen-Challenge ab?

  • Zum gemeinsamen Start in die Challenge treffen wir uns am Montag, den 31.01.22 um 13 Uhr zu einem Live Workshop
    (falls du nicht dabei sein kannst – abends gibt es einen weiteren Live Workshop um 20:30 Uhr!)
  • Du bekommst jeden Tag um 8 Uhr deine Tagesaufgabe in dein E-Mail-Postfach.
  • Täglich um 13 Uhr gibt es ein 15-Minuten-Live-Workshop mit Videoaufzeichnung.
  • Zusätzlich gibt es eine geschlossene Facebook-Gruppe, um dich mit gleichgesinnten „Verhandlungsqueens“ auszutauschen!

Wenn Du eine Frau bist, die von sich sagt: Mein Gehalt ist zu niedrig und da will ich jetzt was tun!, dann klicke auf “Bin dabei” und sichere dir ein Gratis-Ticket für die Verhandlungsqueen-Challenge!

Melde dich jetzt an und sei dabei

In dieser Challenge erfährst du, was du bei Verhandlungen unbedingt beachten solltest und welche Fehler du – auch gleich beim ersten Mal – vermeiden kannst. Auch für Verhandlungsanfängerinnen geeignet!

Möchtest du

  • endlich aufhören, dich klein zu machen in einer Gehaltsverhandlung?
  • stark, selbstbewusst und souverän auftreten, statt ängstlich, abwartend und unsicher?
  • den Mut finden und das fordern, was du wert bist?
  • verstehen, was für dich drin ist in einer Verhandlung? In €€€?
  • herausfinden, wie du auch in der Krise eine Gehaltsverhandlung führen kannst?

Nach dieser Challenge weißt du ganz genau, was dich eigentlich aufhält und warum es so schwer für dich ist, diese Gespräche und Verhandlungen zu führen. Du verstehst, warum es gerade für Frauen so wichtig ist, dass sie Gehaltsverhandlungen führen. Du bekommst Klarheit darüber, wieviel dir seit wirklich seit dem Start deiner Karriere nach deiner Ausbildung an potenziellem Gehaltsgewinn entgangen ist und warum du dir das zukünftig nicht entgehen lassen solltest!

Und Du wirst motiviert, auch in der Krise in deinem nächsten Mitarbeitergespräch das Thema Gehalt anzusprechen.

Deine Grundüberzeugung entscheidet, ob du in der Gehaltsverhandlung mehr Gehalt erreichst.

Jeder und jede hat es eigentlich schon einmal gehört: Je besser du dich für deine Gehaltsverhandlung und dein Mitarbeitergespräch vorbereitest, umso mehr Sicherheit und Souveränität solltest du im eigentlichen Gehaltsgespräch an den Tag legen.

Der Knackpunkt ist:
All das Wissen nützt dir wenig, wenn du dich nicht traust, die Gehaltsverhandlung zu führen und das Gehalt zu fordern, das du dir wirklich wünscht.

Vielen Frauen ist nicht klar, wie sehr sie sich von bestimmten Ideen und Überzeugungen abhalten lassen, überhaupt in eine Verhandlung zu gehen. Beispielsweise überlegst du, was du mehr verdienen möchtest, traust dich aber nicht, es überzeugend zu sagen. Dir fehlt der Mut für den Verhandlungspoker, vielleicht bist du auch der festen Überzeugung: „Das kann ich doch gar nicht.“

Das Ergebnis? Kaum kommt das erste „Nein“, „In diesem Jahr haben wir kein Budget mehr“ oder das berühmte „Gehaltsgefüge“ von ihrer Führungskraft, ist die gute Vorbereitung vergessen und du verlässt den Verhandlungstisch. Mehr Gehalt gibt es nicht, und dir schwant, dass du gerade über den Tisch gezogen worden bist.

Übrig bleibt das Gefühl, absolut nicht wertgeschätzt zu werden für das, was du tust, und du fühlst dich demotiviert.

Das muss nicht sein: Werde zur Verhandlungsqueen!

Wie du fünf der wichtigsten weiblichen Stolperfallen rund um das Thema Gehaltsverhandlung begegnen kannst, genau darum geht es in dieser 5-Tage-Challenge „#Verhandlungsqueen: 5 Tage – 5 Aufgaben – 10 Erkenntnisse für mehr Gehalt!“

Was dich in der 5-Tage-Challenge erwartet:

  1. Verhandlungen sind ganz anders, als du denkst!
  2. Für mehr Frauen-Power in der Verhandlung: Warum Gehaltsgespräche besonders für Frauen so wichtig sind
  3. Mehr Mut im Verhandlungspoker: Wie bessere Vorbereitung dich stark macht
  4. Was Verhandlungen dir WIRKLICH bringen: Schwarz auf Weiß, in €€€!
  5. Verhandeln in der Krise? Das geht!

Dazu gibt es in der #Verhandlungsqueen-Challenge vom 31. Januar – 04. Februar 2022 täglich eine Aufgabe, damit du für dich das Beste aus Verhandlungen herausholen kannst. Nimm dir dafür täglich 15 – 30 Minuten Zeit.

Wie läuft die Verhandlungsqueen-Challenge ab?

  • Zum gemeinsamen Start in die Challenge treffen wir uns am Montag, den 31.01.22 um 13 Uhr zu einem Live Workshop
    (falls du nicht dabei sein kannst – abends gibt es einen weiteren Live Workshop um 20:30 Uhr!)
  • Du bekommst jeden Tag um 8 Uhr deine Tagesaufgabe in dein E-Mail-Postfach.
  • Täglich um 13 Uhr gibt es ein 15-Minuten-Live-Webinar mit Videoaufzeichnung.
  • Zusätzlich gibt es eine geschlossene Facebook-Gruppe, um dich mit gleichgesinnten „Verhandlungsqueens“ auszutauschen!

Wenn Du eine Frau bist, die von sich sagt: Mein Gehalt ist zu niedrig und da will ich jetzt was tun!, dann klicke auf “Bin dabei” und sichere dir ein Gratis-Ticket für die Verhandlungsqueen-Challenge!

ich bin dabei bestätigung

… in der kostenlosen Challenge “5 Tage, 5 Impulse = 10 Erkenntnisse für mehr Gehalt!““!

Testimonials

„Bäm!
10 % Gehaltserhöhung, der
Aufnahmeprozess ins Potentials Programm startet morgen, erstes Modul an der Uni ist schon in Q4!
Tausend Dank für deinen wunderbaren Support, Sandra!“

Kathrin, Juristin

“Ich möchte mich noch mal ganz herzlich bei Dir bedanken. Du hast mir so viel Stärke, Selbstbewusstsein und Worte gegeben. Das trägt sich auch in andere Lebensbereiche hinein. Danke!”

Wencke Rowek, Fotografin

Wer dich herausfordert

Sandra Schumacher Karrierecoach & Verhandlungsspezialistin

Seit 2010 unterstütze ich beruflich engagierte Frauen dabei, endlich mehr Geld zu verdienen.

In den letzten 11 Jahren habe ich unzählige KundInnen begleitet, den Gehaltssprung zu schaffen und sich mit guten Verhandlungen für spannende Projekte und Positionen ins Gespräch zu bringen. Ich weiß, was funktioniert und auch, was nicht funktioniert.

Als Empowerment Coach & Mentorin ermutige und unterstütze ich Frauen, sich innerlich stark zu fühlen und im Außen stark aufzutreten – sei es im Job, im Business oder in Verhandlungen.

Ich kenne die Probleme mit Gehaltsverhandlungen aus eigener, leidvoller Erfahrung. Trotz einer tollen Karriere hatte sich mein Gehalt eher bescheiden entwickelt. Im Zuge einer Restrukturierung sprachen wir unter Kollegen offen über unsere Abfindungsangebote. Und mir wurde schlagartig klar: Alle meine Kollegen, in der Mehrzahl männlich, hatten deutlich mehr verdient als ich! Ich fühlte micht total ungerecht behandelt und fragte mich, was passiert war. Ich hatte doch verhandelt – oder etwa nicht? Das war mein Weckruf! Erst war ich gekränkt, enttäuscht, wütend. Aber dann wurde meine Neugier geweckt: Wie kam es, dass alle anderen mehr Gehalt verhandelt und auch bekommen hatten – nur ich nicht? Und ich begann zu lernen: Binnen der nächsten 4 Jahre verdoppelte ich mein Gehalt!

Mit diesen Erkenntnissen helfe ich heute als Karrierecoach & Verhandlungsexpertin anderen Frauen, die genau wie ich mehr verdienen wollen. Und wenn ich das geschafft habe, dann kannst Du das auch schaffen!

Seit 2010 unterstütze ich beruflich engagierte Frauen dabei, endlich mehr Geld zu verdienen.

In den letzten 11 Jahren habe ich unzählige KundInnen begleitet, den Gehaltssprung zu schaffen und sich mit guten Verhandlungen für spannende Projekte und Positionen ins Gespräch zu bringen. Ich weiß, was funktioniert und auch, was nicht funktioniert.

Als Empowerment Coach & Mentorin ermutige und unterstütze ich Frauen, sich innerlich stark zu fühlen und im Außen stark aufzutreten – sei es im Job, im Business oder in Verhandlungen.

Ich kenne die Probleme mit Gehaltsverhandlungen aus eigener, leidvoller Erfahrung. Trotz einer tollen Karriere hatte sich mein Gehalt eher bescheiden entwickelt. Im Zuge einer Restrukturierung sprachen wir unter Kollegen offen über unsere Abfindungsangebote. Und mir wurde schlagartig klar: Alle meine Kollegen, in der Mehrzahl männlich, hatten deutlich mehr verdient als ich! Ich fühlte micht total ungerecht behandelt und fragte mich, was passiert war. Ich hatte doch verhandelt – oder etwa nicht? Das war mein Weckruf! Erst war ich gekränkt, enttäuscht, wütend. Aber dann wurde meine Neugier geweckt: Wie kam es, dass alle anderen mehr Gehalt verhandelt und auch bekommen hatten – nur ich nicht? Und ich begann zu lernen: Binnen der nächsten 4 Jahre verdoppelte ich mein Gehalt!

Mit diesen Erkenntnissen helfe ich heute als Karrierecoach & Verhandlungsexpertin anderen Frauen, die genau wie ich mehr verdienen wollen. Und wenn ich das geschafft habe, dann kannst Du das auch schaffen!

Bekannt aus

Testimonials

„5 Sterne von mir in allen Bereichen, die ich sehr gern vergebe. Kompetent und souverän, so kann ich es kurz und knapp zusammenfassen.“

O. N., Angestellte Verlag

“In dem Moment, in dem die Türe zu meinen beiden Vorgesetzten aufging, hat alles gut geklappt.” “Das hat mir so viel Mut gegeben und den Rücken gestärkt!”

Linda, Steuerfachwirtin

Wenn Du eine Frau bist, die von sich sagt: Mein Gehalt ist zu niedrig und da will ich etwas ändern!, dann klicke auf “Bin dabei” und sichere dir ein Gratis-Ticket für die Verhandlungsqueen-Challenge.

ich bin dabei bestätigung

… in der kostenlosen Challenge “5 Tage, 5 Impulse = 10 Erkenntnisse für mehr Gehalt!““!

Nach der Challenge weißt du, wie du deine Angst und deine Unsicherheit vor einer Verhandlung überwinden kannst und dieses Gehaltsgespräch wirklich führen kannst!

Den Zugangslink und alle weiteren Infos zur Challenge bekommst du kurz vorher per E-Mail zugesandt.

Jetzt anmelden, die Anmeldung schließt in…….

0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Jetzt anmelden, die Anmeldung schließt in…….

0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Was dich in der 5-Tage-Challenge erwartet:

  1. Verhandlungen sind ganz anders, als du denkst!
  2. Für mehr Frauen-Power in der Verhandlung: Warum Gehaltsgespräche besonders für Frauen so wichtig sind
  3. Mehr Mut im Verhandlungspoker: Wie bessere Vorbereitung dich stark macht
  4. Was Verhandlungen dir WIRKLICH bringen: Schwarz auf Weiß, in €€€!
  5. Verhandeln in der Krise? Das geht!

Dazu gibt es in der #Verhandlungsqueen-Challenge vom 31. Januar – 04. Februar 2022 täglich eine Aufgabe, damit du für dich das Beste aus Verhandlungen herausholen kannst. Nimm dir dafür täglich 15 – 30 Minuten Zeit.

Wie läuft die Verhandlungsqueen-Challenge ab?

  • Zum gemeinsamen Start in die Challenge treffen wir uns am Montag, den 31.01.22 um 13 Uhr zu einem Live Workshop
    (falls du nicht dabei sein kannst – abends gibt es einen weiteren Live Workshop um 20:30 Uhr!)
  • Du bekommst jeden Tag um 8 Uhr deine Tagesaufgabe in dein E-Mail-Postfach.
  • Täglich um 13 Uhr gibt es ein 15-Minuten-Live-Webinar mit Videoaufzeichnung.
  • Zusätzlich gibt es eine geschlossene Facebook-Gruppe, um dich mit gleichgesinnten „Verhandlungsqueens“ auszutauschen!

Für wen ist die Verhandlungsqueen-Challenge geeignet?

Diese Challenge ist ein Raum für Frauen*, die ihre Kapazität zu verhandeln erhöhen wollen. Du kannst festangestellt sein oder auch freiberuflich. Du kannst den ersten Job nach dem Studium anstreben oder schon länger in deinem Job sein. Oftmals sagen die Frauen, die zu mir ins Coaching kommen, dass sie überhaupt nicht verhandeln können – das macht nichts! Gerade auch für Frauen wie dich wird es jede Menge Impulse geben!

Die Challenge dient dazu, dass du verstehst, was dich eigentlich aufhält und warum das so schwer ist für dich, diese Gespräche und Verhandlungen zu führen. Es geht darum, warum es gerade für Frauen so wichtig ist, dass sie sich trauen! Es geht hier um Raum für Austausch, für Inspirationen und Impulse, damit Frauen endlich mehr verdienen!

Kann ich an der Challenge auch teilnehmen, wenn ich ein Mann bin?

Dieses Mal leider nicht. In dieser Challenge geht es um Grundüberzeugungen und Erfahrungen, die aus meiner Sicht besonders weibliche Klienten rund um das Tehma Gehaltsverhandlung, Mitarbeitergespräch oder Jahresgespräch betreffen. Mir geht es hier darum, einen geschützten Raum für Frauen anzubieten, um sich zu diesem Thema auszutauschen, zu lernen und diese speziell weiblichen Muster zu durchbrechen. Sehr gern arbeite ich mit dir in einem anderen Rahmen, z. B. kannst du ins Einzelcoaching kommen. Und „stay tuned“: Vielleicht biete ich ja auch noch eine weitere Challenge für alle Geschlechter an.

Wenn Du eine Frau bist, die von sich sagt: Mein Gehalt ist zu niedrig und da will ich jetzt was tun!, dann klicke auf “Bin dabei” und sichere dir ein Gratis-Ticket für die Verhandlungsqueen-Challenge.

Was dich in der 5-Tage-Challenge erwartet:

  1. Verhandlungen sind ganz anders, als du denkst!
  2. Für mehr Frauen-Power in der Verhandlung: Warum Gehaltsgespräche besonders für Frauen so wichtig sind
  3. Mehr Mut im Verhandlungspoker: Wie bessere Vorbereitung dich stark macht
  4. Was Verhandlungen dir WIRKLICH bringen: Schwarz auf Weiß, in €€€!
  5. Verhandeln in der Krise? Das geht!

Dazu gibt es in der #Verhandlungsqueen-Challenge vom 24. bis 28. Januar 2022 täglich eine Aufgabe, damit du für dich das Beste aus Verhandlungen herausholen kannst. Nimm dir dafür täglich 15 – 30 Minuten Zeit.

Wie läuft die Verhandlungsqueen-Challenge ab?

Du bekommst jeden Tag um 8 Uhr deine Tagesaufgabe in dein E-Mail-Postfach.

Täglich um 13 Uhr gibt es ein 15-Minuten-Live-Webinar mit Videoaufzeichnung.

Zusätzlich gibt es eine geschlossene Facebook-Gruppe, um dich mit gleichgesinnten „Verhandlungsqueens“ auszutauschen!

Für wen ist die Verhandlungsqueen-Challenge geeignet?

Diese Challenge ist ein Raum für Frauen*, die ihre Kapazität zu verhandeln erhöhen wollen. Du kannst festangestellt sein oder auch freiberuflich. Du kannst den ersten Job nach dem Studium anstreben oder schon länger in deinem Job sein. Oftmals sagen die Frauen, die zu mir ins Coaching kommen, dass sie überhaupt nicht verhandeln können – das macht nichts! Gerade auch für Frauen wie dich wird es jede Menge Impulse geben!

Die Challenge dient dazu, dass du verstehst, was dich eigentlich aufhält und warum das so schwer ist für dich, diese Gespräche und Verhandlungen zu führen. Es geht darum, warum es gerade für Frauen so wichtig ist, dass sie sich trauen! Es geht hier um Raum für Austausch, für Inspirationen und Impulse, damit Frauen endlich mehr verdienen!

Kann ich an der Challenge auch teilnehmen, wenn ich ein Mann bin?

Dieses Mal leider nicht. In dieser Challenge geht es um Grundüberzeugungen und Erfahrungen, die aus meiner Sicht besonders weibliche Klienten rund um das Tehma Gehaltsverhandlung, Mitarbeitergespräch oder Jahresgespräch betreffen. Mir geht es hier darum, einen geschützten Raum für Frauen anzubieten, um sich zu diesem Thema auszutauschen, zu lernen und diese speziell weiblichen Muster zu durchbrechen. Sehr gern arbeite ich mit dir in einem anderen Rahmen, z. B. kannst du ins Einzelcoaching kommen. Und „stay tuned“: Vielleicht biete ich ja auch noch eine weitere Challenge für alle Geschlechter an.

Wenn Du eine Frau bist, die von sich sagt: Mein Gehalt ist zu niedrig und da will ich jetzt was tun!, dann klicke auf “Bin dabei” und sichere dir ein Gratis-Ticket für die Verhandlungsqueen-Challenge.

ich bin dabei bestätigung